• Beschreibung
  • Technische Daten
  • Dokumentation
  • Treiber
  • Programme
  • Zubehör

Die bewährte und preisgünstige Clock77/PCI Funkuhr liefert eine atomgenaue Uhrzeit über den PCI-Bus. Ein Umstellen von Sommer- und Winterzeit entfällt. Die max. Abweichung der Funkuhr vom Zeitsignal beträgt +/-50ms. Die PCI-Version ist auch heute noch unter DOS lauffähig.
 Softwareinstallation unter Dos

DOS sowie Windows 7 / Vista / XP / 2000 / Server 2k-2008 R2 / ME / 98 sind im Lieferumfang enthalten. Die QUANCOM® Funkuhr Software läuft auch auf Multiprozessor Maschinen einwandfrei.

Die CLOCK77/PCI Funkuhr besteht aus einer kleinen Einsteckkarte für den PC-Bus und einem Empfänger. Dieser wird mit einem ca. 5m langen Anschlußkabel und einem D-SUB Steckverbinder an die eingebaute Einsteckkarte angeschlossen. Alle benötigten Signale und Spannungsversorgungen für das Modul werden über den PC-Bus gewonnen. Mit Hilfe der leicht an jeden Computer anzuschließenden Uhr können Sie jetzt immer über die atomgenaue Uhrzeit verfügen.

Dadurch brauchen Sie nur eine QUANCOM CLOCK77 und können die empfangene Zeit damit im gesamten Netzwerk synchronisieren.
Weitere Informationen zum Synchronieren der Zeit im Netzwerk werden
 Netzwerkzeit synchronisieren.


Die PCI-Karte der CLOCK77/PCI wird in halber Bauhöhe gefertigt, wodurch Sie ohne Probleme innerhalb von Low-Profile Gehäusen Platz findet.
Entsprechende Slotbleche müssen jedoch gesondert angefragt werden.

Erhältlich ist die CLOCK77/PCI desweiteren auch als  USB Funkuhr und als
 PCI-Express Funkuhr.

Geliefert wird die Einsteckkarte, das Empfangsmodul mit deutscher Anleitung, Windows 7 / Vista / XP / 2000 / Server 2k-2008 / NT / ME / 95 / 98 / 3.X Treiber und einem DOS Hintergrundprogramm. Der Empfang der Uhrzeit geschieht dabei immer im Hintergrund, ohne den laufenden Betrieb zu stören.

Unter 7 / Vista / XP / 2000 / Server 2k-2008 und NT ist das Empfangsprogramm als sogenannter "NT-Service" ausgeführt.
Die Uhrzeit wird hier auch aktualisiert ohne daß der Anwender am System angemeldet sein muß.
Mit Hilfe eines kleinen Windowsprogrammes kann die Qualität des Signals stets grafisch überprüft werden.
 Weitere Informationen zum Monitorprogramm

QUANCOM hat das Konzept der seriellen Funkuhr verworfen und setzt stattdessen konsequent auf PC Steckkarten und USB-Module. Durch die Auslegung der QUANCOM Clock77 als PC-Einsteckkarte haben wir die Beeinträchtigung der Systemperformance auf ein Minimum reduziert. Desweiteren beträgt die Genauigkeit der QUANCOM® Funkuhr +/-50ms Abweichung von der empfangenen Atomzeit.

Bei QUANCOM sind keine kostenpflichtigen Server- bzw. Client Lizenzen notwendig und unsere Treiber stehen seit dem Jahre 1993 zum kostenlosen Download bereit. Mittels des Downloads können im Jahre 1993 gekaufte Funkuhren auch mit Windows XP betrieben werden. Die empfangene Atomzeit lässt sich unter Windows auf beliebig viele Clients automatisch verteilen. Es ist auch ein Abgleich der Atomzeit über das Netzwerk mit mehreren Arbeitsplätzen im LAN gewährleistet. Die dazu nötigen Schritte werden in der Anleitung ausführlich beschrieben.

Für alle Benutzer anderer Systeme stellt QUANCOM einen C-Sourcecode zur Verfügung. Er zeigt genau, wie die Uhrzeit empfangen wird, und wie einfach die CLOCK77 Produktfamilie auch in nicht-DOS-Systeme integriert werden kann.

Die Systemzeit wird durch den Treiber gesetzt wenn es aufgrund der Abweichung erforderlich ist. Ist der komplette Zeittakt einwandfrei empfangen worden, stellt die Software die PC-Uhr auf den empfangenen atomgenauen Zeit- und Datumswert ein. Im täglichen Umgang bedeutet das für den Benutzer, daß er die bisher immer wieder auftretenden und störenden Abweichungen der PC-Uhr in Zukunft völlig außer Acht lassen kann. Einmal mit dem PC verbunden und installiert, gehört sogar die lästige Umstellung von Sommer- auf Winterzeit und umgekehrt der Vergangenheit an. Dank der Signale aus dem deutschen Mainflingen erledigt die CLOCK/77/PCI diese Aufgabe in Zukunft selbstständig.

 Übersicht PC Funkuhren

•Allgemein
Bestehend aus: PCI-Karte und Empfängermodul mit 5m Kabel

•Bus
PCI

•CE
Ja

•Temperaturbereich
5...50 °C



Anleitung für CLOCK77 Karten und Module
PDF Anleitung für CLOCK77/ISA , CLOCK77/USB, CLOCK77/PCI und CLOCK77/PCI-EXP
[Download 2.3MB]



CLOCK/77 Windows 7/VISTA/XP/2000/ Server 2003/2008 64 Bit Driver Software für CLOCK77 Version 2.2 für 64 Bit Systeme (USB/PCI/PCI-EXPRESS/ISA)
unter Windows Windows 7 / VISTA / XP / 2000 / Server 2003 / 2008 [Download 6692KB]


CLOCK/77 Windows 7/VISTA/XP/2000/ Windows 2003 Server Driver Software für CLOCK77 Version 2.2 für 32 Bit Systeme (USB/PCI/PCI-EXPRESS/ISA)
unter Windows Windows 7 / VISTA / XP / 2000 / 2003 Server [Download 6610.5KB]


CLOCK/77 Windows 7/VISTA/XP/2000/ Windows Server 2003 / 2008 64 Bit Driver Software für CLOCK77 Version 2.1 für 64 Bit Systeme (USB/PCI/PCI-EXPRESS/ISA)
unter Windows Windows 7 / VISTA / XP / 2000 / Server 2003 / 2008 in Deutsch und Englisch [Download 6692KB]


CLOCK/77 7/VISTA/XP/2000/ Windows Server 2003 / 2008 Driver Software für CLOCK77 Version 2.1 (USB/PCI/PCI-EXPRESS/ISA)
unter Windows Windows 7 / VISTA / XP / 2000 / Server 2003 / 2008 in Deutsch und Englisch [Download 6610.5KB]


CLOCK/77 VISTA/XP/2000/ Windows 2003 Server 64 Bit Driver Software für CLOCK77 Version 2.1 für 64 Bit Systeme (USB/PCI/PCI-EXPRESS/ISA)
unter Windows Windows VISTA / XP / 2000 / 2003 Server in Deutsch und Englisch [Download 3154.5KB]


CLOCK/77 Windows 98SE Driver Software für CLOCK77 (USB/PCI/ISA)
unter Windows 98SE in Deutsch und Englisch [Download 13025.8KB]


CLOCK/77
WinNT Driver für Windows NT 4.0

Software für CLOCK77 (PCI- und ISA-Version) unter Windows NT 4.0 in Deutsch und Englisch [Download 720.2KB]


CLOCK/77
98/95 Driver für Windows 98 / 95

Software Download für CLOCK77 (ISA- und PCI-Version) unter Windows 98 / 95 in Deutsch und Englisch [Download 661.8KB]


CLOCK/77
DOS/TSR Hintergrundprogramm für CLOCK77(PCI/ISA)

unter Windows Win 3.1x , DOS, Jahr 2000 tauglich [Download 7.4KB]



PCIUTILS_DOS.zip (PCIINFO.EXE)
IO-Adressen Einstellung von QUANCOM PCI Karten unter DOS und Win3.1x [Download 24.8KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]



CLOCK77/Verlängerung
Verlängerungskabel für die Computer Funkuhr CLOCK77/PCI bzw. CLOCK77/ISA - 5 m


CLOCK77/Verst
Verstärker für die Computer Funkuhren Clock77/PCI und Clock77/ISA


   In den Warenkorb
Preis
153.12 Euro
(enthält MwSt.)

Betriebssysteme
MS DOS
Windows 95/98/Me
Windows 2000
Windows XP (32/64)
Windows Vista (32/64)
Windows 7 (32/64)
Windows 10 (32/64)
Win Server 2000-2012 (32/64)
Ähnliche Produkte
 
CLOCK77_PCI_EXP

PCI-Express Karte
inkl. Empfänger
 
CLOCK77_USB

Funkuhr mit USB Schnittstelle





... zurück zur Hompage




Letztes Update 13.6.2015 von Michael Reimer