• Beschreibung
  • Technische Daten
  • Dokumentation
  • Programme
  • Zubehör

Die PCIWDOG3 beinhaltet über 10 Jahre gesammelte QUANCOM Watchdogerfahrung. Mit neuster Technologie aufgebaut bietet das neuste aus dem Hause QUANCOM nicht nur die Funktionalitäten, die eine herkömmliche Watchdogkarte bringt.
Fährt der zu überwachende PC nicht sauber hoch, dann greift die Watchdogkarte ein, erzeugt einen Hardware Reset und kann sogar einen Techniker per SMS informieren (hierfür ist ein optionales GSM-Modem notwendig).
Über einen optional anschließbaren Temperatursensor kann der PC beim Überschreiten einer niedrigen Schwelle beispielsweise eine Mail versenden und beim Überschreiten einer hohen Schwelle den PC ausschalten.
Dies sind nur einige der zahlreichen Features, die die neue PCIWDOG3 zu einem sehr nützlichen Addon eines Servers, Datenbankservers, WEB-Servers oder vieler anderer 24/7 Systeme macht.
Die Watchdogkarte handelt im Fehlerfall des Rechners selbständig die ihr aufgetragenen Kommandos ab und informiert hierbei per SMS, dass jetzt ein manuelles Eingreifen notwendig ist.

Möglich werden diese Funktionen durch den Einsatz eines Microcontrollers, der mit einem eigens für Watchdogfunktionen entwickeltem Betriebssystem ausgestattet sehr universelle Aufgaben und Steuerungen ermöglicht.

Die Karte ist mit Treibern für die folgenden Betriebssysteme ausgestattet: Microsoft Windows Vista / XP / 2000 / Server 2k-2008 / NT4.0 / ME / 98 / 95. Unter Windows Vista / XP / 2000 / Server 2k-2008 / NT 4.0 steht ebenfalls ein Watchdog NT-Service zur Verfügung der den Betrieb im Hintergrund erlaubt, ohne an der Workstation oder Server angemeldet zu sein.

Durch den ebenfalls für die PCIWDOG3 entwickelten Watchdog Konfigurations Assistenten können die zahlreichen Funktionen der PCIWDOG3 übersichtlich und in einfachen Schritten konfiguriert werden.

SMS - Versand
Die PCIWDOG3 bietet Administratoren und Server-Verantwortlichen die Möglichkeit sich bei einem Serveraufall, oder missglückten Server-Neustart via SMS und/oder E-Mail alarmieren zu lassen. Um diese Funktion nutzen zu können muss an die RS232 Schnittstelle der Karte ein GSM-Modem oder Handy angschlossen werden, welches dann den per Software konfigurierten SMS-Text verschickt.

Dieses GSM Modem ist im Gegensatz zu herkömmlichen Handys für den Dauereinsatz (24/7) geeignet.

Temperatur-Überwachung
Soll ihre Watchdogkarte sie per SMS (Anschluss eines optionalen GSM-Modems) informieren, wenn der CPU Lüfter ausfällt ?
Oder sogar den PC ausschalten, wenn die CPU Temperatur einen kritischen Wert überschreitet ?
Dann können bis zu 4 Temperatursensoren angeschlossen werden, die zur Überwachung dienen.

8 Digitale optisch entkoppelte Eingänge
Über einen Steckverbinder stehen 8 optisch entkoppelte Schalteingänge zur Verfügung.
(OPTO 1-4 steht auch über den 25 poligen D-Sub Anschluß zur Verfügung)
Die beim Zustandswechsel der Eingänge durchzuführenden Aktionen werden im Konfigurationswizard festgelegt.


Beispiel für einen Ablaufplan
Beispiel für einen Ablaufplan
ZoomBeispiel für den Ablaufplan einer PCIWDOG3 oder PCIWOG4


Alle im folgenden beschriebenen Anwendungsfälle haben eines gemeinsam. Es muss gewährleistet sein, daß die Watchdogkarte periodisch angesprochen wird, um den internen Timer zurückzusetzen. Läuft der Timer ab, - dieses ist ein Fehlerfall - wird das System durch einen Hardwarereset neu gestartet.






Um den Watchdog zu betreiben, bestehen die folgende Möglichkeiten:

• Methode 1: Standalone Lösung für 24/7 Windows Systeme mit dem NT - Watchdog Service ( läuft als Hintergrund Dienst auf XP / NT / 2000 / Microsoft Windows Server 2003 )
• Methode 2:Installation der QLIB und Verwendung mit der Software eines Fremdherstellers (z.B Sitekiosk Kiosk Browser Software )
• Methode 3:High-Level Programmierung ( Visual-Studio .NET, Visual-Basic, Visual-C/C++, Borland Delphi, LabWindows/CVI u.a Compiler ) mit der QLIB, die Ihnen ein Software API zur Verfügung stellt.
• Methode 4:Direkter I/O Zugriff ( Direkter Zugriff auf die Hardware Register der Watchdogkarte , Spezialisten )
• Methode 5:LINUX Treiber, Dämon und Quelltexte, inkl. QUANCOM URL Checker für den Apache Webserver
• Methode 6:DOS Standalone Programm ( Watchdog.exe - TSR Residentes DOS Programm - )


Weitere Informationen zu den Verwendungsmöglichkeiten

•Allgemein
Time-Out-Zeiten: programmierbar für alle Phasen.
Einstellungen: 8-fach DIP-Schalter
Zugriffs-Intervall: programmierbar für alle Phasen
Kontrollanzeige: 1*LED für aktiv / nicht aktiv, 1*LED bei Erreichen des Timeouts, 1*LED bei halber Timeoutzeit

•Eingänge
4 Temperatursensoren 0 - 100 °C
8*Optokoppler-Eingänge (12V-24V)

•Ausgänge
4 Umschalt-Relais: max. 0,25 A / max. 3 W
Relais-Anzug-Zeit: programmierbar

•Bus
PCI

•CE
Ja

•Interne Zeitbasis
8 MHz

•Temperaturbereich
5...50 °C



Datenblatt TLP-620 Optokoppler
Datenblatt
[Download 424KB]


Datenblatt der Relais
PDF Datenblatt
DIP05-1A-72-12L ( PWDOG1 )
DIP05-1C-90-51L ( PWDOG2N / USBWDOG2 / 3 / PCI-EXP-WDOG1 / 2 )
[Download 399KB]


Anleitung für PCIWDOG3
Anleitung für die PCIWDOG3 im PDF Format
[Download 2165KB]


Anleitung für PCIWDOG3
Anleitung für die PCIWDOG3 im PDF Format
[Download 2168.8KB]



PCIUTILS_DOS.zip (PCIINFO.EXE)
IO-Adressen Einstellung von QUANCOM PCI Karten unter DOS und Win3.1x [Download 24.8KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]


QCLI (QUANCOM Command Line Interface)
Das Quancom Command Line Interface (QCLI) ist für diejenigen gedacht, die sich in der Programmierwelt nicht zurechtfinden, oder auch keine Lust haben sich ein eigenes Programm für den Zugriff auf unsere QUANCOM Karten zu schreiben. Da das QCLI recht simpel gehalten ist, ist es um ein wesentliches langsamer, verglichen zu einem gut programmierten Programm. Mit einfachen Funktionen der QAPI lassen sich über das QCLI QUANCOM Karten und Module bedienen und konfigurieren. [Download 32.1KB]


PCIUTILS_DOS.zip (PCIINFO.EXE)
IO-Adressen Einstellung von QUANCOM PCI Karten unter DOS und Win3.1x [Download 24.8KB]


WDSERV 24/7 Hintergrund-Service für QUANCOM Watchdogkarten
Dieses Programm führt im Hintergrund die nötigen Zugriffe auf den Watchdog durch. Nach Totalabstürzen wird das System wieder hochgefahren. Unterstützt werden alle QUANCOM Watchdogkarten. Der Service benötigt eine installierte QLIB ( QUANCOM Driver Library ). Das Programm arbeitet vollkommen im Hintergrund, so dass niemand an der Maschine eingeloggt sein muss. [Download 3873.8KB]


pcicfg_dos.zip
Auslesen und Einspielen der PCI-Konfiguration unter DOS und Win3.1x [Download 79.4KB]



WDOG-ATX-Kab2
Watchdog ATX Adapter Kabel mit Resetanschluß und Stromversorgung


   In den Warenkorb
Preis
298.00 Euro
(enthält MwSt.)

Betriebssysteme
Windows 10/8/7 (32/64)
Windows Vista (32/64)
Windows XP (32/64)
Windows 2000
Win Server 2008/2012 (32/64)
Win 2003 Server (32/64)
Win 2000 Server
Windows 95/98/Me
Linux
Ähnliche Produkte
 
PCI_EXP_WDOG2

PCI-Express Buss
2 Umschaltrelais
 
PWDOG1

1 Einschaltrelais
PCI Schnittstelle
 
PWDOG2N

Mainboards ohne Reset
2 Umschaltrelais





... zurück zur Hompage




Letztes Update 13.6.2015 von Michael Reimer