QLIB-Befehl: QAPIGetLastErrorStringEx


Erzeugt einen Fehlerstring aus dem QLIB Fehlercode den die Funktionen QAPIGetLastError und QAPIGetLastErrorCode liefern.

ULONG QAPIGetLastErrorStringEx( char* buffer ULONG buffersize );


Parameter 1
buffer
Zeiger auf einen Puffer der den nullterminierten Fehlerstring erhält.

Parameter 2:
buffersize
Dieser Parameter gibt die Grösse des übergebenen Puffers in Bytes an.

Rückgabewert
Wurde die Funktion erfolgreich ausgeführt, so ist der Rückgabewert die Länge des zurückgeliefierten String.

Anmerkung
nnerhalb des zurückgelieferten Fehlerstrings werden "[xxxx]" Sequenzen zur Trennung verwendet. Diese "[xxxx]" Sequenzen und deren Bedeutung wird weiter unten erklärt. Leere oder fehlende Teile werden nicht mit ausgegeben. Der Ausgabestring ist wie folgt formatiert:

[LASTERRORCODE][EXTENDEDLASTERRORCODE][ERRORTEXT][FILENAME][LINE NUMBER]


 QLIB Befehlsübersicht